マウスを乗せてズームする

多機能LCD GM328Aトランジスタテスターダイオード容量ESR電圧周波数計PWM方形波信号発生器のSMTはんだ付け

多機能LCD GM328Aトランジスタテスターダイオード容量ESR電圧周波数計PWM方形波信号発生器のSMTはんだ付け

アプリだけのお得価格:

既にアプリをダウンロードされました

QRコードをスキャンし買い物しましょう

注:TOMTOPアプリを最新バージョンに更新してください。

まだアプルをダウンロードされていません

すぐダウンロードして、より多くのお得を手に入れ

出荷倉庫:
  • 中国倉庫
  • アメリカ倉庫
  • ドイツ倉庫
倉庫を選択してください
出荷日目安:
通常は出荷されます 営業日 時間
配送:
ご希望は答えられません もう一度お願いします.
すみません、入力したアドレスまで届けませんお願いします こっちに連絡してください 助けを求める.

読み込み中...

配送地域

United States
在庫: china

色:

あなたを選択してください 色
数量:

各ユーザーは のアイテムしか購入できません 5 ピース

Special discount has ended

Please note each user for only 1 item(s)

予約受付 カートに入れる 在庫がありません

Arrival Notice

if the goods arrival in 90 days,we will inform you by email!

Email:

Arrival Notice

Notification Subscription Success!

if the goods arrival in 90 days,we will inform you by email!

Notification Subscription Failed!

Error appeared,Please try again later!

Arrival Notice

購入者保護

  • 全額払い戻し注文が届かない場合
  • 完全または部分払い戻し , 項目が説明どおりでない場合 もっと詳しく知る >
多機能トランジスタ NPN および PNP トランジスタの自動検出テスター FET、ダイオード、デュアル ダイオード、サイリスタ、トランジスタのピン配列の自動識別、SCR。正方形信号と PWM 信号発生器、それも使用できます。

特徴:
簡単な読書のためのデジタル液晶ディスプレイは測定データやグラフィックスを表示できます。
ロータリー スイッチ コントロール、便利な使用のための重要な測定。
メイン チップは、ディップ、簡単電子愛好家の DIY には、または主なチップを更新します。
(含まれていない)、9 v バッテリを使用しても、DC 電源 (DC 6.8 12 v) を使用できます。
自動シャット ダウン、シャット ダウン電流は 20nA についてのみです。NPN および PNP トランジスタは、
を自動的に検出 FET、ダイオード、デュアル ダイオード、サイリスタ、トランジスタのピン配列の自動識別、SCR。
テスト NPN と PNP トランジスタ エミッタ接地電流増幅率、コレクター - エミッタ間の電流をベース-エミッタしきい値電圧。
サポート 2 抵抗測定、表示、正と負の状態で電圧。抵抗測定最大解像度 0.01Ω、
は、50MΩ 測定できます。
は、自動的にコンポーネントのピンをテストし、ディスプレイに表示します。
メジャー FET ゲートしきい値電圧とゲート容量。測定範囲 0.01mH - 20 h. からそのインダクタンスを測定しながら次の 2100Ω 抵抗用

は、信号発生器、周波数計として使用できる: 周波数 1 Hz から 2 MHz の範囲は、1 ~ 99% の PWM (パルス幅変調) 信号を生成することができます。

注意: 静電容量を計測する前に
、コンデンサーがある必要がありますそれ以外の場合、非常に高いメーターに損傷を与える排出します。

仕様:
表示: 160 * 128 液晶
電源: 1 * 9 v 電池 (含まれていない)。6.8 12 v DC
電流: 約 30 ma
抵抗測定: 最大。50MΩ
抵抗解像度: 0.01Ω
キャパシタンス測定: 25pF ~ 100mF
解像度容量: 1 pf
直流電圧の測定: 50 v
画面サイズまで: 3.7 * 3 cm/1.45 * 1.18 で
基板サイズ: 7.8 * 6.2 cm/3.1 * 2.44 の
製品重量: 66 g/2.3 オンス
パッケージ重量: 69 g/2.45 oz

パッケージ一覧:
1 * トランジスタ テスター

英語ユーザー マニュアル:
https://www.dropbox.com/s/i58od389e3ip9hd/E1821%20User%27s%20Manual.docx?dl=0

ディスカッション

新しいトピックを投稿トピックに返信する

TOMTOPフォーラムはアイデア交換の場であり、ITエンジニアがディスカッションに参加するのを助けるコミュニティです。一方、TomTopカスタマーサービス(Tomtopカスタマーサービスアイコン付き)は、httpの連絡先と同じ機能でタイムリーに対応します ://www.tomtop.com/contacts

このフォーラムを全面的に開く
お客様の評価

総合評価:

4.7

に基づいて 35 お客様の評価

  • 5 星
    69%
  • 4 星
    31%
  • 3 星
  • 2 星
  • 1 星

ご感想が聞かせると、TOMTOPポイントが手に入れます。前5位はTOMTOPポイントが二倍になります。

レビューする
  • By Le Marolien

    April 19, 2017

    J'ai acheté ce kit afin de tester mes résistances, condensateurs et transistors. Grâce aux indications fournies sur la carte, à la photo et aux vidéos postées sur youtube, le montage de ce kit a été effectué en deux heures. Commencez par souder les résistances, puis les autres petits composants, ensuite les plus gros. J'ai utilisé la plus petit panne du fer à souder, que j'ai réglé sur 330°. Attention, certaines résistances ne sont pas labellisées (il faut se fier au code des couleurs ou utiliser un testeur de résistance) et rien n'est indiqué concernant le sens dans lequel doit être inséré le processeur (long bloc noir plein de pointes argentées), il doit être inséré en ayant le détrompeur (petit point noir sur le processeur) en haut à droite lorsque l'on tient l'appareil en face (alimentation et potentiomètre à gauche). Attention, les condensateurs électrolytiques sont polarisés (2 en tout), si vous vous trompez, vous risquez de les détruire au premier allumage. Vérifiez la tension aux bornes des contacts 7 et 22 de l'embase du processeur avant de mettre le processeur en place, elle doit être très proche de +5v (le contact n°1 se trouve en haut à gauche). Il faut appuyer sur le potentiomètre pour allumer l'appareil. Il n'y a pas de boitier.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By chikamaru

    February 7, 2017

    Ich bin zufällig auf dieses Modul gestoßen, und dachte mir: ein Transistortester der mir die Pinbelegung anzeigt ist besser als immer nach Datenblättern suchen zu müssen. Aber als ich angefangen habe das Teil ein wenig auszuprobieren zeigt sich dass man damit auch Kondensatoren und Induktivitäten besser messen kann als das ein deutlich teureres Multimeter könnte. Jetzt kann ich ein paar uralte Bauteile aus der Kramkiste endlich identifizieren - einfach reinstecken und sehen was es ist und wie die Pinbelegung ist - das ist genial. (sogar die Ube wird bei einem Transistor gezeigt, und man erkennt dann z.B. dass man da gerade einen alten Germanium-Transistor hat) Frequenzzähler und PWM-Erzeugung sind noch I-Tüpfelchen darauf, da fallen mir schon einige Dinge ein die man damit machen kann... Auch ganz interessant ist, dass es sich bei dem Chip im Sockel, um genau den gleichen handelt wie Arduino-Uno. Ersatz bei Defekt und/oder Updates sollten so also kein Problem sein. M.Frejek hat hier exzellente Arbeit geleistet, die von KKmoon in einen Bausatz verwandelt wurde.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By Triode Pro

    February 7, 2017

    Ce petit testeur de transistors et de bien d'autres chose est étonnant de simplicité, il n'est même pas nécessaire de connaitre le brochage d'un transistor bipolaire il le détecte automatiquement et indique à quoi correspond chaque broche ! Par contre il n'y a aucune documentation, mais heureusement que l'on peut trouver plusieurs liens sur Internet, dont le site du concepteur du produit avec toutes les évolutions du logiciel et les schémas du testeur. Dommage que les protections recommandées pour les condensateurs non déchargés n'aient pas été intégrées sur le module.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By fr€ita9

    November 23, 2016

    Habe mir den Bausatz bestellt, damit man(n) sich nicht über die schlechte Lötqualität beschweren muss/darf. ;-) Lieferung ging sehr schnell 2-3 Tage. Der Aufbau war einfach, da die 3 SMD Bauteile schon verlötet, alle Werte auf der Platine aufgedruckt und die Teile entweder beschriftet, oder gut erkennbar sind. Ein Multimeter ist aber trotzdem immer hilfreich. Die Widerstände haben alle eine Genauigkeit von 1%. Als Spannungsreferenz wird ein TL431 verwendet. Funktion ist prima, Erkennt NPN, PNP, Dioden, FET, etc. Die Genauigkeit ist für Tüftler / Bastler sehr gut. Bei der Spannungsmessung (Schraubklemmen rechts unten) weicht der Wert max ca. 0,04 Volt ab, so circa. Verglichen mit den Werten eines Referenzspannungs-Moduls. (Auch von KKmoon) An Bord ist ein Frequenzgenerator (Rechteck?) (Schraubklemmen links unten) bis 2MHz wählbar in 20 festen Schritten: 1000.000mHZ, 10,00000Hz, 50,00000Hz, 100,0000Hz, 250,0000Hz, 439,9956Hz, 441,9890Hz, 443,0170Hz, 1000,000Hz, 2500,000Hz, 5000,000Hz, 10,00000kHz, 25,00000kHz, 50,00000kHz, 100,0000kHz, 153,8462kHz, 250,0000kHz, 500,0000kHz, 1000,000kHz, 2000,000kHz. Ein 10-bit PWM (Schraubklemmen links unten) und ein Frequenzmesser (Schraubklemmen rechts oben) sind auch an Bord. Einzig die Reaktion auf den Drehencoder ist etwas träge, aber das ist Jammern auf hohem Niveau. ;-) Die Hintergrund- und Schriftfarbe kann man nach seinem Geschmack einstellen. Alles in allem für den Preis (17,99€) bin ich sehr begeistert.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By u***f

    November 15, 2016

    Das zusammengebaute Geraet tut was es soll, auch wenn ich es bis jetzt nur kurz testen konnte. Meine Bewertung bezieht sich mehr auf den Aufbau. Grundlegend wuerde ich sagen das dieser Bausatz, auch wenn er vom Loeten selber nicht schwer ist, nicht unbedingt fuer Anfaenger geeignet ist. Der Grund dafuer: Es liegt leider keine Anleitung irgendeiner Art bei. Weder ein Bestueckungs- oder Schaltplan, noch eine Bedienungsanleitung fuer das Geraet selber. Alle Werte und Modellnummern sind auf dem PCB abgedruckt. Zwei SMD Komponenten sind auf dem PCB bereits vorbestueckt, SMD Loeten ist also nicht noetig. Die mechanischen Bauteile, insbesondere der ZIF Sockel und die Schraubklemmen, sind unterste Qualitaetsstufe und ich erwarte sie frueher oder spaeter tauschen zu muessen. Bei dem Preis kann man aber nichts besseres erwarten. Ein Widerstand war falsch eingepackt, ich hatte einen 220 Ohm zuviel, dafuer fehlte ein 180KOhm. Den konnte ich aus meinem Bestand austauschen.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By bss

    September 4, 2016

    Ich habe mir die Variante Bausatz bestellt und muss sagen dieses Messgerät ist einfach genial, ich bin nun seit rund 40 Jahren in der Elektronik tätig und das ist definitiv das genialste was mir bisher untergekommen ist ! Dieses kleine ( etwa Zigaretten Schachtel große ) Gerät überrascht mit Funktionen die man bei anderen Geräten sehr sehr lange suchen muss. Das ganze zu einem nahezu lächerlichen Preis. Zu den Funktionen : - Widerstandsmessung - Induktivitäten messen, incl. Widerstand - Kondensatoren messen, incl. ESR - Transistor messen, es werden eigentlich alle Kennwerte auf ein Blick angezeigt - Dioden messen, zeigt die Durchlassspannung an - In grenzen auch Z-Dioden messen ( Durchlass und Zehner Spannung ) - Triacs messen ( nicht probiert, hatte keinen zur Hand ) ... - Frequenz Messung (*) - Spannungsmessung (*) - PWM Generator (*) - Frequenzgenerator (*) (*) = in Grenzen, das ganze ist natürlich kein Ersatz für entsprechende spezialisierte Messgeräte, reicht aber für eine grobe Einschätzung wenn man mit den Limitierungen ( Spannungsbereich, Frequenzbereich, ... ) leben kann. Dazu kommt das automatisch erkannt wird um welches Bauteil es sich handelt, selbst die Anschlüsse sind im Prinzip wahlfrei und werden automatisch passend erkannt. Der Aufbau gestaltet sich sehr leicht, der Bauteilwert/Bezeichnung ist jeweils an der entsprechenden Stelle auf der Platine aufgedruckt, 3 SMD Bauteile ( Kondensator und ESD Schutz ) sind bereits aufgelötet. Alles in allem hat der Aufbau bei mir ca. 45min gedauert, aus Faulheit habe ich die diversen Widerstände mit einem normalen Multimeter vor dem Einbau gemessen. Im Bausatz ist alles enthalten was man für den Aufbau benötigt, so wie auch auf den Produktfotos sieht. Lediglich ein Widerstand wurde falsch beigepackt, statt der geforderten 2,2k Ohm ist ein 220 Ohm Widerstand dabei. Den konnte ich durch einen aus meinem Bestand ersetzen und hatte somit eigentlich keine unerwartete Verzögerung beim Aufbau. Als Tip : Alle Bauteile vor dem verlöten nochmals kontrollieren ob der Wert mit dem Aufdruck übereinstimmt. Batterie dran und hat auf Anhieb funktioniert, naja ... fast :) Wenn man die LED verkehrt herum einbaut schaltet das Ding zwar ein, bleibt aber nur solange an wie man auf den Knopf ( Drehknopf drücken ) drückt und geht beim loslassen sofort wieder aus. Bei richtigem Einbau ( kurzes Bein an Kathode ) geht die LED beim Einschalten sofort an und das Messgerät bleibt bis zum Autopower off (28sec) auch an. Selbst der Microcontroller kommt bereits mit geladener Firmware und Kalibrierungs Daten. Da natürlich individuelle Bauteiltoleranzen Auswirkungen auf die Messgenaugkeit haben ist es empfehlenswert das ganze noch zu Kalibrieren. Dazu ist kein Spezial Werkzeug erforderlich, einfach den Drehknopf lange drücken bis das Menü angezeigt wird und dann durch drehen auf auf "Selftest" gehen. Alles weitere wird angezeigt, im Prinzip müssen lediglich die 3 Messanschlüsse kurzgeschlossen werden und zwar so lange bis man aufgefordert wird diesen Kurzschluss wieder zu entfernen. Wenn man die angefangene Kalibrierung abbricht ist der Controller unkalibriert und eine Messung nicht möglich, einfach die Kalibrierung neu starten. Mein herzlichen Dank und größten Respekt an den/die Entwickler bei microcontroller.net ! Vielen Dank für diese hervorragende Arbeit ! Jedoch nicht vergessen das diese Bausatz hier eine chinesische Variante ist und somit könnten Anpassungen nötig sein, soweit ich verstanden habe ist jedoch eine Standard Firmware geladen ( bei mir Version 1.12k ). Versierte Bastler können mit etwas googeln auch die entsprechenden Konfigurations Dateien für die Sourcen finden um dann eine neuere Version zu kommen ( aktuell ist wohl 1.25k ). Ich habe dies aber bisher selbst noch nicht gemacht. So kann auch auf Wunsch die eingestellte englische Sprache durch deutsch oder etwas anderes ersetzt werden. Eigentlich wären das glatte 5 Sterne, jedoch einen Punkt Abzug gibt es wegen dem falschen Widerstand sowie hauptsächlich wegen dem Universalsockel bei dem sich der Betätigungshebel immer wieder nach außen ( entlang der Drehachse, also nicht Sockel auf/zu ) bewegt und dadurch nicht immer korrekt die Kontakte schließt. Das ist eigentlich mein größte Kritikpunkt und der Hauptgrund für den Stern Abzug. Wer auf der sicheren Seite sein möchte sollte hier eventuell gleich ein entsprechendes Qualitätsteil einsetzen statt sich hinterher zu ärgern. Im Bausatz ist ein Sockel mit der Aufschrift "TFXTOOL" ( und nein das ist weder ein Tipp noch Ablesefehler, das Original wird mit einem E statt einem F geschrieben ... ). Ein nachträglicher Tausch ist auf Grund der Durchkontaktierungen etwas schwieriger aber mit entsprechender Ausrüstung dennoch möglich.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By realist

    August 26, 2016

    Eigentlich sind Chinateile ja mit Vorsicht zu genießen. Dieser Bausatz ist aber echt genial. In weniger als einer Stunde aufgebaut und funktionierte gleich super. Die Widerstände hatte ich vorher mit einem Multimeter ausgemessen, da ich den Chinateilen nicht so traute. Die Vorsicht war aber unbegründet. Alle Bauteile passten auf Anhieb. Durch den Bestückungsaufdruck der Platine war keine Anleitung notwendig. Wichtig wie immer bei Bausätzen, dass man mit den niedrigen Widerständen anfängt und sich dann so mit der Bestückung durchhangelt. Unglaublich, was man hier für wenig Geld bekommt. Von mir eigentlich zum Messen von Transistoren geordert, hat man hier noch einen Frequenzgenerator/ Zähler. Außerdem erkennt das Teil Thyristoren, alle mir bekannten Transistoren, Kondensatoren, Induktivitäten, Widerständen und Dioden. Die Messgenauigkeit kann natürlich nicht mit teuren Geräten mithalten. Für einen ersten Test (z.B. was ist das für ein Transistor?) ist das Teil aber perfekt. Einen Ausschalter benötigt der Tester übrigends nicht. Im Sleepmodus hatte mein Multimeter auch im kleinsten µA- Bereich keinen Strom mehr angezeigt. Also kann man die Batterie getrost dran lassen.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By mmmilo

    August 24, 2016

    Zunächst wurde es schnell geliefert und war ordentlich verpackt. Als erstes habe ich einen 9 volt Adapter angeschlossen (nicht enthalten), der sich als defekt erwies und mein das Gerät beschädigt hat. Ein PNP Transistor ist kaputt gegangen, den habe ich innerhalb von 2 min ersetzt. Endlich habe ich das Gerät dann mit einem 12 volt Adapter diesmal und dann noch mit einer ) volt Batterie zum testen, angeschlossen. Es funktioniert! Bauteile werden erkannt und es tut was es soll. Bauteile die noch verlötet sind werden ebenfalls erkannt (außer Caps und kondensatoren (smd)). im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden damit. Sogar nach einem durch mich fabrizierten Kurzschuss war es ein leichtes das Gerät wieder in gang zu setzen. Thum up!!!

    Is this helpful? (0) (0)

  • By oliver wild

    August 20, 2016

    eigentlich dachte ich dass ich damit den Bausatz bestellt hätte, schließlich ist es die preiswerteste Version. Es kam dann aber das fertige Teil bei mir an. Leider komplett ohne Doku dazu. Das Prüfen von Bauteilen funktioniert ja komplett automatisch und bedarf somit keiner weiteren Erläuterung. Ein paar Aussetzer gab es schon bei Widerständen wo die Erkennung nicht aufs erste Mal funktionierte obwohl der Widerstand korrekt eingespannt war. Was dahinter steckt werde ich noch rausfinden. -> Nachtrag: Widerstände falsch gesteckt gehabt... wäre mit Bedienungsanleitung nicht passiert. Darüber hinaus habe ich festgestellt, dass man durch längeres Drücken des Test-Buttons auf die weiteren Funktionen kommt. Insgesamt ein nützlicher Helfer was mir hauptsächlich das schnelle Checken von Widerständen erleichtern soll und wird.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By pippo_io

    December 12, 2017

    Davvero ottimo, le misure sono molto precise il display è ben visibile e essendo lcd tra le impostazioni ci sono la regolazione del colore dello sfondo e del testo, se vedete dei valori che sembrano "inaffidabili" si può fare la taratura mettendo in corto i 3 blocchi di pin e accendendo. Non è fornito ne di batteria, ne di connettore per la batteria ne di alimentatore, se non volete rimanere delusi acquistate a parte il connettore per le batterie da 9v e munitevi di saldatore a stagno

    Is this helpful? (0) (0)

  • By s***1

    August 7, 2017

    Thank you very much! No problem, very fast, good product. I recommend.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By j***v

    April 2, 2017

    Die Bauteile werden auf ihren Wert und auf ihre pinbelegung überprüft. Aus diesem Grund habe ich mir das gekauft und wurde nicht enttäuscht

    Is this helpful? (0) (0)

  • By WoKe

    February 16, 2017

    Das multifunktionale Testgerät beinhaltet nicht nur ein Transistortestgerät für alle gängigen Transistortypen sondern auch einen Frequenzmesser und einen Frequenzgenerator.Weiterhin ist ein Widerstands und Kondensatortester vorhanden.Das Handling ist sehr einfach und die Messungen sind sehr genau, da alle Funktionen über die Software eingerichtet werden. Ein sehr kompaktes Spitzengerät zu moderaten Preis!!!!

    Is this helpful? (0) (0)

  • By mario

    February 8, 2017

    super Gerät Habe mir aus Faulheit und bequemlichkeit die komplett aufgebaute Version bestellt. Schnelle Lieferung. Gerät funktioniert super! Vielen Dank an den Entwickler Markus Frejek und den Weiterentwickler Karl-Heinz Kübbeler und die vielen Enthusiasten in aller Welt und auch den Herstellern, weil ich hätte mir das Gerät nicht selbst bauen und programmieren wollen. Wer eine Bedienungshilfe braucht, sollte diesem Link folgen: [...]

    Is this helpful? (0) (0)

  • By TimkO

    December 6, 2016

    Le seule problème que j'ai eux, c'est d'allumer ce machin. Grace au commentaires j'ai vu qu'il faut appuyer sur le potentiomètre.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By i***c

    November 18, 2016

    Mal wieder was zusammengelötet. Das SMD Zeug ist komplett vorbestückt. Der Chip ist programmiert mit neuester Version 1.6 Erkennt alles was ich eingeklemmt hab. Nur ist schwierig einen Referenz C zu finden, der genau genug ist

    Is this helpful? (0) (0)

  • By rolandhörnig

    November 6, 2016

    Verzweifelt wollte ich das Teil schon reklamieren, dann drückte ich mal kurz auf den Drehgeber und es erweckte zum Leben. So ganz ohne Beschreibung ist doch nicht das Ideale. Die Tests jedoch begeistern. Grenzwerte lassen sich zwar nicht ermitteln, doch sonst zeigt es alles an was in dem Prüfling steckt, auch wenn man nicht einmal weiß ob es ein FET oder ein PNP/NPN Transistor ist - das ist absolut begeisternd.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By herman der kerusker

    October 11, 2016

    Egal, wie man ein Bauelement in den Tester steckt, wird es erkannt und auch noch vermessen...ganz große Klasse - funktioniert super!

    Is this helpful? (0) (0)

  • By PiR

    September 13, 2016

    Pas besoin de notice pour le monter, à part pour le sens du processus quand même. Monté à l'envers pour commencer sans que cela ne pose de problème.

    Is this helpful? (0) (0)

  • By wolfgang graßmann

    September 11, 2016

    Dies ist wirklich ein kleines Wunderwerk und für mich mittlerweile unentbehrlich, vor allem um Chinateile mit mangelhaftem Aufdruck, besonders Kondensatoren und Induktivitäten zu identifizieren. Für den Preis ein echtes Schnäppchen.

    Is this helpful? (0) (0)

人気商品 もっと見る

アカウントの確認のため、TOMTOPはお客様の登録用メールを送信していきます

最近見た商品

私たちのサイトは料理の実行

TOMTOPはより良いショッピング体験を提供するためにクッキーを利用しています。 サービスを利用されたり、新しいアカウントを作成されたりする場合は、~~に同意したものとします プライバシーポリシー

グループ購入する製品を教えてください

Click the refresh verification code